Mini Ninjas

Mit deinem kleinen schlagwütigen Ninja erkundest du eine bunte 3D-Welt. Unzählige Herausforderungen stehen dir bevor. Mach dich in diesem Browserspiel gefasst auf actiongeladene Kämpfe…

Im 3D-Abenteuerspiel Mini Ninjas beginnt dein großes Abenteuer voller Herausforderungen und Gefahren. Als Ninja begibst du dich in eine unbekannte Welt, in der unzählige kampfwütige Gegner auf dich und deinen Kämpfer warten. Auf deiner weiten Reise erkundest du verschiedene Landschaften, neben dichten, dunklen Wäldern begibst du dich beispielsweise auch in eisige verschneite Gebirgslandschaften.

Deinen Ninja stattest du mit unterschiedlichen Waffen aus, mit denen du einen Feind nach dem anderen eliminierst. Natürlich nur, wenn du mit der Waffe auch geschickt umgehen kannst. Doch damit du auch als Sieger vom Schlachtfeld ziehst, musst du wichtige Fähigkeiten deines Kriegers stetig verbessern. Nur mit einer ausgeklügelten Kampftaktik, heftigen, überraschenden Attacken und cleveren Ausweichmanövern kannst du gewinnen. Mit deinem scharfen Ninja-Schwert bearbeitest du auch deine Umgebung. Kein Gegenstand in deiner Nähe wird deine Angriffe überstehen.

Zu Wasser, in düsteren Höhlen und dichten Wäldern musst du dein kämpferisches Geschick unter Beweis stellen. Doch halte dich in Acht, denn an jeder Ecke könnte schon der nächste Feind auf dich lauern. Deine Gegenspieler werden dich mit Sicherheit nicht ohne Folgen davonkommen lassen.

Dragon Age

Was nun, Bioware? – Die Zukunft von Mass Effect & Dragon Age – GameStar TV

Bioware hat sich mit seinen beiden wichtigsten Marken Mass Effect und Dragon Age in Sackgassen manövriert. Obwohl sowohl Mass Effect: Andromeda als auch Dragon Age: Inquistion gute Spiele sind, ist das Image der beiden Serien längst nicht mehr tadellos.

Wie kann es jetzt also mit Mass Effect und Dragon Age weitergehen? Welche Optionen hat Bioware für die beiden Reihen? Diese Fragen bespricht Christian Fritz Schneider mit seinen beiden Kollegen Michael Obermeier und Maurice Weber in dieser Folge von GameStar TV.