Battlestar Galactica online

Zum Beginn den Jahr 2011 vom Publisher Bigpoint bogonnen, ist das der gleichnamigen Science Fiction Serie Battlestar Galactica repräsentierende Online-Spiel mit bereits mehr als siebeneinhalb Millionen registrierten Besuchern unweigerlich eines der erfolgreichsten MMO Browserspiele dem Vorjahr. Es gehört auch zu einem der besten.

In der Tat schafft es das Science Fiction Spiel, von Anfang an eine wirkliche Spiel-Atmosphäre entstehen zu lassen. Design und Grafik sind bezeichnend und wie Musik und Effekte an das Original der Weltraum-Soap angelehnt, beides wird gekonnt in Szene gesetzt. Insbesondere die dreidimensionalen Abläufe der Bewegung von der Raumschiff-Navigation sind ganz und gar virtuos programmiert. Der Spieler wird von Anfang an durch eine geschickte Regie abgeholt und durch  die ersten Aufgaben gelotst.

Es gibt keine der sonst in so vielen kostenlosen Browserspielen normalen langweiligen und unendlichen Anfangsphasen zu überwinden, aus der nur lästige Bezahl-Varianten retten. Der Zugang zu der Handlung, eine in das Weltall verschlagene Flotte von Überlebenden der 12 Kolonien der Menschheit auf der Suche nach der Erde, die mit einer Flotte von Zylonen um Sektoren und Rohstoffe kämpft, wird dem Spieler von Battlestar Galactica in mehreren Varianten ermöglicht. Sowohl Rollenspiel-Komponenten, Strategie und Action werden verbindet. Der Spieler kann sich Charaktere und Raumschiff selbst zusammen stellen. Interaktive Vorgang durch Hangar und Kommandobrücke bilden einen Gegenpol zu Kämpfen und Raumflügen gegen Drohnen und Zylonen-Raumschiffe. Unterschiedliche Flottenverbände, Navigation Raumkarten, und fordern stetig Auswählen von den Spielern.